Ausflug in die Vergangenhiet PDF Drucken
Mittwoch, den 20. Januar 2016 um 22:06 Uhr

Das Feuerwehr-Erlebnismuseum in Hermeskeil war das Überraschungsziel für den Weihnachtsausflug der Jugendfeuerwehr Stadtmitte. Aber zuerst durften die Jugendlichen noch ihren neuen Jugendwart wählen.

Fast vollzählig traf sich die Gruppe im Schulungsraum mit ihren Betreuern. Der bisherige Jugendwart Peter Hoffmann hatte sein Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung gestellt. Im Einvernehmen mit den Mitgliedern wurden Christopher Klein zum neuen Jugendwart und Sven Mögling zu seinem Stellvertreter gewählt.

Im Anschluss ging es auf die Autobahn Richtung Hermeskeil zum dortigen Feuerwehrmuseum. Hier wartete eine Führung durch die Ausstellung auf dieNachwuchsbrandbekämpfer. Interessant und ausführlich wurde alles bis insDetail erklärt. Was dieses Feuerwehrmuseum ausmacht, ist die Tatsache, dass die Besucher alles ausprobieren dürfen und dazu animiert werden mitzumachen. Mit vielen neuen Eindrücken und Bildern auf den Handys führte der Weg zurück nach Wittlich.

Hier wartete noch ein Abendessen auf die Kids und gemütlich wurde das Jahr ausklingen gelassen.

 

Bilder findet Ihr in unserer Bildergalerie.