Technik - Workshop PDF Drucken
Sonntag, den 17. Januar 2016 um 21:23 Uhr

Feuerwehr ist auch Handwerk – aus diesem Grund gibt es schon länger Kooperationen zwischen der Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz und den Handwerkskammern (HWK). Zum ersten Mal wurde jetzt ein Workshop im Bereich der HWK Trier angeboten. Mit dabei waren 11 Jugendliche der Jugendfeuerwehren der Stadt Wittlich.

Die Mitarbeiter der HWK hatten einiges für die 13-17 jährigen Teilnehmer vorbereitet. Im Vorfeld hatten alle aus den Bereichen Elektro-, Metall-, Bau- und Holztechnik ihren Favoriten gewählt. Nach der Begrüßung wurden die Gruppen eingeteilt und in den Werkstätten erste Sicherheitsregeln erklärt. Anschließend durften die Jugendlichen ihr handwerkliches Können unter Beweis stellen. So wurde geschraubt, gebohrt und geschliffen von den einen und Beton gemischt und gemauert bei den anderen. Experimente aus der Praxis standen im Elektro-Workshop auf dem Programm. Die Verpflegung der Teilnehmer war bestens geregelt, so begann der Tag mit einem gemeinsamen Handwerkerfrühstück und endete nach dem Verteilen der Teilnehmerurkunden mit einem Mittagessen. Alle waren sich im Nachhinein einig, dass diese rundum gelungene Aktion kein Einzelfall bleiben soll.


Bilder findet Ihr in unserer Bildergalerie.