Nachwuchs für die Feuerwehr PDF Drucken
Dienstag, den 02. Dezember 2014 um 21:45 Uhr

- wieder Plätze in der Jugendfeuerwehr frei -

Der letzte Ausbildungsdienst der Feuerwehr Wittlich-Stadtmitte war für Katharina Denkert, Marvin Lützig und Marcel Schmitz ein ganz besonderer Termin. Alle drei nahmen an ihrer ersten Übung der Einsatzabteilung teil.

 

 

Die „tragbare Leitern der Feuerwehr“ waren für alle drei nichts Neues. Während ihrer Ausbildung in der Jugendfeuerwehr hatten sie bereits einiges zu diesem Thema gelernt. Zum ersten Mal durften sie aber gemeinsam mit den „Großen“ üben und ihr Wissen vertiefen. Während der Übung fielen die drei durch ihre orangen Jugendfeuerwehrhelme noch in der Gruppe auf. Das änderte sich, als die drei durch Einheitsführer Martin Schmidt ihre neue Einsatzkleidung erhielten.

Im Laufe des nächsten Jahres wechseln sechs weitere Jugendliche aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung, die frei werdenden Plätze können mit Beginn des neuen Jahres wieder besetzt werden.

Interessenten können sich telefonisch unter 06571-97400 oder per E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. melden.